Die tatsächlichen Kosten von Rockefellers Landwirtschaft und der neuen Ernährungsagenda

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg machte sich die Rockefeller-Stiftung auf den Weg, um die weltweite Landwirtschaft zu verändern.Dies geschah zum Teil durch „soziales Engineering“ der wissenschaftlichen Kultur, um die Verwendung von GVO-Lebensmitteln und gefährlichen Biotechnologien nicht nur zu akzeptieren, sondern zu fördern.Und jetzt tun sie es wieder.

“Human Augmentation – der Beginn eines neuen Paradigmas”

Der Bericht: "Human Augmentation - The Dawn of a New Paradigm. A strategic implications project" wurde gemeinsam vom britischen Verteidigungsministerium und dem deutschen Bundesverteidigungsministerium im Jahr 2021 veröffentlicht. Die Lektüre dieses Dokuments ist ehrlich gesagt erschreckend, da die Idee, Human Augmentation für die Kriegsführung zu nutzen, von den Autoren als eine vollendete Tatsache betrachtet wird. Von Robert Malone

“Zur Hölle mit Euch, Ihr werdet Eure Neue Weltordnung nicht durchsetzen können” – Der “Spartacus-Brief”

Dies ist ein anonym gepostetes Dokument von jemandem, der sich Spartacus nennt. Es ist einfach das beste Dokument, das ich über Covid, Impfstoffe, etc. gesehen habe. Wer auch immer Spartacus ist, er verfügt über ein sehr umfangreiches Wissen auf "dem Gebiet". Wenn Sie viel mehr über das Thema Nr. 1 in der heutigen Welt wissen wollen, lesen Sie es. Und keine Sorge, wenn Sie nicht jedes einzelne Wort verstehen, das tue ich auch nicht, aber ich habe viel gelernt.

Die bösen Zwillinge des Transhumanismus und der Technokratie

Die Punkte zwischen Technokratie und Transhumanismus lassen sich leicht miteinander verbinden, wenn man einmal verstanden hat, dass beide auf der pseudowissenschaftlichen Religion des Scientismus beruhen, die postuliert, dass die Wissenschaft Gott ist und Wissenschaftler und Ingenieure ihre Priesterschaft sind. Dieser Artikel liefert den aktuellen Rahmen für das Verständnis dieses Zusammenhangs.