Die Illusion von Dissens: Die Mechanismen der kontrollierten Opposition

proxy image 8

Dieser Essay deckt die Taktiken der Mächtigen auf, mit denen sie den öffentlichen Dissens derart manipulieren, dass er keine Bedrohung für die bestehende Machtstruktur darstellt. Verschiedene Strategien wie selektive Berichterstattung, Astroturfing und kontrollierte politische Parteien werden hier untersucht, um aufzuzeigen, wie diese Mechanismen die Wahrheit verzerren, das Spektrum akzeptabler Meinungen einschränken und die Öffentlichkeit gefügig halten. Der Essay fordert die Leser auf, ihre kognitive Autonomie zurückzugewinnen und die uns umgebenden inszenierten Narrative zu hinterfragen.

Höhepunkte der Anhörung von RFK Jr. vor dem Repräsentantenhaus zum Thema Zensur

grafik 54 20230724 085456

Bei einer Anhörung des Justizausschusses des Repräsentantenhauses am 20. Juli zur Rolle der Bundesregierung bei der Zensur amerikanischer Demokraten kam es zu einem explosiven Schlagabtausch zwischen Vertretern der Demokraten und der Republikaner über die Äußerungen des Demokraten Robert F. Kennedy Jr. zu Impfstoffen und der Corona-Pandemie.