Transhumanismus: Die vorherrschende Ideologie der vierten industriellen Revolution

grafik 177

Dieser ausgezeichnete Artikel eines französischen Professors für Politikwissenschaft kommt zu dem Schluss, dass "der Transhumanismus bereits eine dominante Ideologie ist, da er alle anderen ideologischen Positionen in Bezug auf den technologischen Wandel verdrängt". Technokratie und Transhumanismus sind wie siamesische Zwillinge, die an der ideologischen Hüfte verbunden sind.

Technokratie: Das Betriebssystem für die neue internationale, regelbasierte Ordnung

grafik 6

Die internationale regelbasierte Ordnung (IRBO) ist bedroht und die globalen Machtverhältnisse verschieben sich. Während Ost und West alte Feindschaften wieder aufleben lassen, wird uns weisgemacht, dass dieser Kampf die Zukunft der internationalen Beziehungen und die Richtung der Nationalstaaten bestimmen wird. Der globale Wandel wird jedoch nicht von nationalen Regierungen angeführt, sondern von einem globalen Netzwerk von Interessengruppen, deren Ziel die globale Technokratie ist.