Das Grosse Narrativ und das Metaversum, Teil 2: Wird das Metaversum die Freiheit der Menschen beenden?

Von Derrick Broze / The Last American Vagabond Url

Vor der Lektüre dieses Artikels empfehlen wir die Lektüre von Teil 1: Eine dystopische Zukunftsvision Url

Während das Weltwirtschaftsforum die Notwendigkeit eines “Großen Narrativs” verkündet, um die Menschen mit seinen technokratischen Idealen zu vereinen, erfährt die Öffentlichkeit von den Plänen des WEF und seiner Partner, eine dystopische virtuelle Welt zu errichten, die als “Metaversum” bekannt ist. Url

Mitte November gab Klaus Schwab, Exekutivvorsitzender des Weltwirtschaftsforums, zusammen mit Mohammad Abdullah Al Gergawi, Minister für Kabinettsangelegenheiten der Vereinigten Arabischen Emirate, den Start von The Great Narrative bekannt. Diese Ankündigung stellt die nächste Phase der “Great Reset”-Agenda des WEF dar. Url

“Wir sind hier, um das Große Narrativ zu entwickeln, eine Geschichte für die Zukunft”, erklärte Schwab während einer Podiumsdiskussion mit dem Titel Narrating the Future. “Wir treffen uns heute, um eine große Erzählung zu entwickeln, eine Geschichte für die Zukunft. Ich zitiere Seine Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate und Herrscher von Dubai, als er sagte: ‘Die Zukunft gehört denen, die sie sich vorstellen, entwerfen und umsetzen können. Wir sind jetzt hier, um uns die Zukunft vorzustellen, sie zu entwerfen und dann auszuführen.” Url

Eines der heiß diskutierten Themen bei der Vorstellung von The Great Narrative war die vierte industrielle Revolution (4IR). Url

Weiterlesen

Autor: Derrick Broze Url

Am 26.11.21 erschienen auf: https://www.thelastamericanvagabond.com/great-narrative-metaverse-part-2-will-metaverse-end-human-freedom/ Url

Übersetzung: Quer gedacht (Hervorhebungen übernommen) Url

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen